Empfohlen Interessante Artikel

Museen und Kunst

Biografie und Gemälde von Salvador Dali

Der große und außergewöhnliche Mann Salvador Dali wurde am 11. Mai 1904 in Figueres in Spanien geboren. Viele glauben, dass Dali nach seinem Vater benannt wurde, aber das ist nicht ganz richtig. Obwohl der Vater und der Sohn den gleichen Namen hatten, wurde der jüngere Salvador Dali in Erinnerung an seinen Bruder benannt, der vor dem Alter von zwei Jahren starb.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Hafen in Honfleur, Albert Marche, 1911

Hafen von Honfleur - Albert Marche. 65x81 Albert Marches Werke wirken im Gegensatz zu den Gemälden anderer Fauvisten überraschend einfach, farblich zurückhaltend und unterliegen fast keiner Verformung der Natur. Wenn die Marken jedoch nicht die fauvistischen Hobbys durchlaufen hätten, hätte er kaum eine derart ausdrucksstarke Prägnanz von Farb- und Kompositionslösungen erreicht.
Weiterlesen
Museen und Kunst

"Nach der Schlacht von Igor Svyatoslavich mit dem Polovtsy", Vasnetsov - Beschreibung des Gemäldes

Nach der Schlacht von Igor Svyatoslavich mit dem Polovtsy - Viktor Mikhailovich Vasnetsov. 205x390 Das Ergebnis eines schrecklichen Kampfes mit der Polovtsy - die Handlung des Bildes Vasnetsov. Sie liegen in der Nähe, getroffen von wildem Polovtsy. Die Leichen von Polovtsy und Rusich liegen in der Nähe. Der Tod versöhnte sie, glich aus, beruhigte, löste alle Konflikte. Blutige Waffen suhlen sich unnötig, alt.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Porträt von Joachim Gasquet, Paul Cezanne

Porträt von Joachim Gasquet - Paul Cezanne. 65.5x54.5Dieses „Porträt von Joachim Gasquet“ zeigt einen gebildeten, buchstäblich begabten jungen Mann, einen talentierten Texter, mit dem der Künstler in Aix eng wurde. Der „blauäugige Student“, wie seine Freunde den jungen Mann nannten, der kaum Zeit hatte, die Abiturprüfung zu bestehen, begann, seine eigene Zeitschrift zu veröffentlichen, und heiratete mit 23 Jahren ein schönes Mädchen, eine Muse neuprovenvenischer Dichter, Maria Girard.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Edgar Degas - Biographie und Gemälde des Künstlers

Edgar Degas (1834-1917) - vielleicht der klassischste der Impressionisten. Der Lehrer hatte einen großen Einfluss auf Degas, den er auf die eine oder andere Weise während seiner gesamten Karriere trug. Nach dem Schulabschluss ging Degas nach Italien, um bei den alten Meistern zu studieren: Bellini, Botticelli und andere, die ihre Leinwände kopierten. 1862 traf Degas in den Hallen des Louvre Eduard Manet, der sein ganzes Leben veränderte.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Fregatte Furchtlos - Joseph Mallord William Turner

Die furchtlose Fregatte ist Joseph Mallord William Turner. 90,7 x 121,6 Joseph Mallord William Turner (1775–1851) - britischer Maler. Der vollständige Name des Gemäldes des Autors lautet „Fregatte Furchtlos: Auf den letzten Parkplatz geschleppt, der zerstört wurde. 1839. " Es spricht nicht so sehr von der Absicht des Malers, ein fertiges Werk zu schaffen, sondern von dem Wunsch, dem legendären Schiff, das eine wichtige Rolle in der siegreichen Schlacht von Trafalgar spielte, dokumentarische Abschiedsbeweise zu hinterlassen, in denen die englische Flotte ihre Überlegenheit gegenüber den französisch-spanischen bewiesen hat, wonach Napoleon die Ansprüche auf das Meer aufgab .
Weiterlesen